Der frühere Juve-Präsident Giovanni Cobolli Gigli ist sauer auf Cristiano Ronaldo – weil dieser den Corona-Krisenherd Italien.

Cristiano Ronaldo All 28 Goals for Juventus 2018/19Nächste Pool-Posse bei Juve: Zoff auch um Costa – Erst Cristiano Ronaldo, nun ein früherer Star des FC Bayern.

dann wiederum bei einer nächtlichen Quad-Fahrt – während.

Juve hat immer wieder attraktive Spieler in seinem Kader. Diese fünf Stars von Juventus aus der Saison 2019/20 sollten sie.

Kautionsversicherung Schweiz Jane Fonda Von den Stimmen, die gegen die Ölindustrie kämpfen, zeigt "Dark Eden" Jane Fonda, die mobil macht gegen die Ölindustrie und. Jane Fonda | Alle Filme | schauspieler-lexikon.de – Alle Filme, in denen Jane Fonda mitspielt: Cat Ballou – Hängen sollst du in Wyoming, Barfuß im Park, Nur Pferden
Jane Fonda Von den Stimmen, die gegen die Ölindustrie kämpfen, zeigt "Dark Eden" Jane Fonda, die mobil macht gegen die Ölindustrie und. Jane Fonda | Alle Filme | schauspieler-lexikon.de – Alle Filme, in denen Jane Fonda mitspielt: Cat Ballou – Hängen sollst du in Wyoming, Barfuß im Park, Nur Pferden gibt man

Cristiano Ronaldo hat in den vergangenen Tagen durch mehrere karitative.

Giglis Meinung zufolge habe Ronaldos Handeln.

Cristiano Ronaldo leistete sich im September 2018 beim Champions-League-Spiel gegen den FC Valencia eine Rote Karte. Wie Juve.

Der ehemalige Präsident von Juventus Turin, Giovanni Cobolli Gigli, kritisiert Superstar Cristiano Ronaldo für seine.

Heftiger Gegenwind für Superstar Cristiano Ronaldo! Der ehemalige Juve-Boss Giovanni Cobolli Gigli hat den Portugiesen für seine "Flucht" nach Portugal in Zeiten der Coronakrise scharf kritisiert.

Ex-Juve-Boss sauer Die Social-Media-Aktivitäten der Tormaschine.

Gigli greift Ronaldo gegenüber «Radio Punto Nuovo» verbal.

Cristiano Ronaldo verzichtet wie seine Teamkollegen bei Juventus Turin auf vier Monatsgehälter. Lionel Messi darf beim FC.

Vier Monate, ein Drittel des Jahresgehalts. Und da Juve für diese Saison die höchste Lohnsumme ausweist, die es seit Bestehen.

​Auch wenn derzeit praktisch rund um den Globus der Ball ruht, macht ​Cristiano Ronaldo freilich weiterhin von sich reden.

Wegen dieser Flucht gibt’s jetzt Ärger! Cristiano Ronaldo (35) erntet ordentlich Kritik von Ex-Juve-Boss Giovanni Cobolli.

Cristiano Ronaldo weilt wegen der Corona-Krise seit Wochen in seiner Heimat. Aus Sicht von Ex-Juve-Boss Gigli ist diese.

Schliesslich verschlingt Cristiano Ronaldo mit seinem fürstlichen Salär von angeblich 31 Mio. Euro pro Jahr einen grossen.

Cristiano Ronaldo: Deswegen musste der Juve-Star der Mannschaft IMacs spendieren – Im Champions League-Gruppenspiel gegen den FC Valencia 2018 sah Cristiano Ronaldo die Rote Karte. Doch die folgende Sperre.